Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin

Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Standort: Kassel, Deutschland

ARVOS GmbH | SCHMIDTSCHE SCHACK ist ein international führender Hersteller von Wärmeübertragungssystemen für die chemische, petrochemische und metallurgische Industrie. Wir entwickeln und fertigen anspruchsvolle Apparate der Verfahrenstechnik für höchste Temperaturen und Drücke. Im Werk Kassel entstehen unter anderem die weltweit berühmten Schmidt´sche® Spaltgaskühler für die Äthylenherstellung und Prozessgaskühler für Reformeranlagen. Unsere Niederlassung in Düsseldorf ist spezialisiert auf Abhitzesysteme hinter Ammoniak-, Methanol-, Wasserstoff- und Salpetersäureprozessen, rekuperative Hochtemperaturwärmetauscher für die Ruß-, Stahl- und Glasindustrie sowie Wärmerückgewinnungssysteme für Eisenerzdirektreduktionsprozesse. Wir sind Weltmarktführer mit Synthesegaskühlern und Dampfüberhitzern für Vergasungsverfahren unterschiedlichster Einsatzstoffe wie Kohle, Öl, Gas, Petrolkoks oder Biomasse.

Das Team der ARVOS GmbH | SCHMIDTSCHE SCHACK in Deutschland zählt 350 sehr fähige Köpfe - werden auch Sie Teil dieses Teams!

Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie unter https://www.schmidtsche-schack.com/career/.

Experten fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben. Durch das Zusammenspiel von Theorie und Praxis können Sie genau das bei uns verwirklichen. Mit Hilfe einer Ausbildung, eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit können Sie Ihre ersten Erfahrungen bei uns sammeln.

Die Tätigkeit im Überblick

Fachinformatiker/innen für Anwendungs- entwicklung konzipieren und realisieren Softwareanwendungen mit Hilfe von Software- Entwicklungswerkzeugen und der Verwendung von unterschiedlichen Methoden der Projektplanung, Projekt- durchführung und Projektkontrolle. Sie sind erster Ansprechpartner bei der Behebung von auftretenden Systemstörungen und beraten Benutzer über einen optimalen Systemeinsatz.

Fachinformatiker/in für Anwendungs- entwicklung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Diese bundesweit geregelte Ausbildung dauert 3 Jahre.

Ihr Profil

Um Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen berücksichtigen zu können, benötigen Sie:

  • Eine Fachhochschulreife mit sehr guten Noten in Mathematik und Informatik
  • Hohe IT Affinität und Interesse an technischen Prozessen
  • Analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine gute Selbstorganisation
  • Engagement, Teamfähigkeit und Flexibilität

Was wir bieten

Bei uns gelten die Bedingungen des Metalltarifvertrages. Das garantiert Ihnen attraktive Zusatzleistungen und eine hohe Sicherheit für den Erhalt Ihres Arbeitsplatzes.

  • Berufsschule: Oskar-von-Miller-Schule, Kassel
  • Ausbildungsvergütung 997,- € im 1. Lehrjahr bis 1.180,- € im 4. Lehrjahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Tarifurlaub pro Jahr, plus Brückentage
  • 1 Jahr befristete Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Chancen auf anschließende Festeinstellung
  • Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie gute Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Beispiel zum/zur Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Informatik oder Fachwirt/in für Computer-Management
  • Einstiegsgehalt nach der Ausbildung liegt bei ca. 2.800,- € brutto
  • Arbeitszeit 35 Stunden/Woche

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Online bewerben

ImpressumDatenschutzerklärung